Liszt Festival Raiding

Orchester Wiener Akademie • Martin Haselböck

Orchester Wiener Akademie • Martin Haselböck

Orchester Wiener Akademie
Martin Haselböck, Leitung

LISZT & BRUCKNER

PROGRAMM

F. Liszt:Von der Wiege bis zum Grabe – Sinfonische Dichtung Nr. 13, S. 107
A. Bruckner:Sinfonie Nr. 6 A-Dur, WAB 106
  


2024 feiern wir den 200. Geburtstag Anton Bruckners. Am 3. September 1881 vollendete der Meister in St. Florian seine 6. Sinfonie, dessen komplette Uraufführung er selbst nicht mehr hören sollte. Erst 1899 dirigierte Gustav Mahler das vollständige Werk, ein „strahlend klarer“ Bruckner mit üppiger romantischer Besetzung. Beim Liszt Festival erklingt Bruckners 6. Sinfonie im Kontrast zu Liszts im selben Jahr 1881 in Rom entstandenen letzten Sinfonischen Dichtung „Von der Wiege bis zum Grabe“, einem intensiv verklingenden Spätwerk des Meisters.

» Website

Foto © Laura Jagoschütz
 

Termin

Sonntag 23.06.2024
11:00 Uhr

Ort

Liszt Festival Raiding | Liszt Festival Raiding

Preis

€ 69,- | 59,- | 49,- | 39,- U27 - 50 %

In diesem Abo ist enthalten:

Abo A, C2, F

Veranstalter:

Kultur-Betriebe Burgenland GmbHKultur-Betriebe Burgenland

Infos

Lisztzentrum Raiding
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22

 

Öffnungszeiten Ticketshop: 
Mo-Do 8:00 - 16:00 Uhr
Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn    

Lisztzentrum Raiding
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22