Festival

Hila Fahima Ruschin • Yury Revich • Kristin Okerlund

Hila Fahima Ruschin • Yury Revich • Kristin Okerlund

Lieder- und Arienabend

Hila Fahima Ruschin, Sopran
Yury Revich, Violine
Kristin Okerlund, Klavier

F. Liszt:
- Der Fischerknabe, S. 292/1
- Freudvoll und leidvoll, S. 280
- Drei Zigeuner, S. 320
R. Strauss:
- Allerseelen op. 10/8 
- Die Zeitlose op. 10/7
- Morgen op. 27/4
- Nacht op. 10/3
- Zueignung op. 10/1
G. Meyerbeer: Ombré Legere – aus der Oper „Dinorah“
C. Gounod: Je veux vivre – aus der Oper „Romeo et Juliette“
Y. Revich: The Chamber Poem for Franz Liszt, UA
G. Gershwin: Summertime – aus der Oper "Porgy and Bess"
L. Bernstein:
Glitter and Be Gay – aus der Oper "Candide"
Tonight – aus "West Side Story"

Beim Eröffnungskonzert der Juni-Konzertreihe 2023 treten Stimme und Violine in Dialog zueinander, verschmelzen, wetteifern und kreieren gemeinsam neue Klangfarben. Die Besetzung ist international hochkarätigst: Hila Fahima Ruschin, seit 10 Jahren Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper, stammt aus Israel und begeistert als Koloratursopran weltweit ihr Publikum. Der in Moskau geborene Österreicher Yury Revich – ECHO Klassik Preisträger und UNICEF Gesandter – ist einer der gefragtesten Violinisten unserer Zeit und widmet dem Festival eine eigens für diesen Abend komponierte „Hommage an Franz Liszt“. Aus Schweden stammt die Pianistin Kristin Okerlund, die schon seit vielen Jahren Studienleiterin an der Wiener Staatsoper ist und mit dem „Who is Who“ der internationalen Sängerelite konzertiert. Neben Liedern von Liszt und Strauss wählte Hila Fahima Ruschin Arien aus Opern von Charles Gounod und Giacomo Meyerbeer, beides Lieblingskomponisten von Franz Liszt, der ihre Kompositionen für Klavier Solo bearbeitete.

» Website Hila Fahima Ruschin

» Website Yury Revich

Termin

Freitag 09.06.2023
19:30 Uhr

Ort

Liszt Festival Raiding | Lisztzentrum Raiding

Preis

€ 49,- / 42,- / 35,- / 28,- U27 -50%

Kammermusik-Zyklus
Abo A, C1, J
 

Infos

Lisztzentrum Raiding
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22

 

Öffnungszeiten: 
Mo-Do 8:00 - 16:00 Uhr
Fr 8:00 - 13:00 Uhr

Abendkasse: 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn    

Lisztzentrum Raiding
Lisztstraße 46
A-7321 Raiding

+43 - 2619 510 47

+43 - 2619 510 47-22